Project Description

Antonia Anderland
biema Coach
  • Seit wann sind Sie für biema tätig?
    Seit 2018 (freiberuflich)

  • Welche Eigenschaften schätzen Sie an biema?
    Hohe Transparenz in Kommunikation und Prozesskultur, Wertschätzung für Klienten, gute Zusammenarbeit der Kollegen, sehr freundliches Gesamtklima.

  • Warum arbeiten Sie gerne für biema?
    Wertschätzende Grundhaltung, Respekt für das Gegenüber, Klarheit der Kommunikation, Offenheit für Veränderungen.

Antonia Anderland

Magister Artium (M.A.)

Karrierecoach & Systemische Organisationsberaterin

Veränderung wagen – mit Mut und Verstand!
xxx

Kompetenzprofil

Aufgaben / Einsatzgebiete
  • Coach
  • Berater
  • Marketing & PR

Leistungsportfolio

  • Standortbestimmung / Potentialerfassung / Profiling
  • Strategieentwicklung
  • Zielfindung
  • Check-Up der Arbeitnehmer-Attraktivität
  • Check-Up der Arbeitgeber-Attraktivität
  • Präventivcoaching zur Vorbeugung von Arbeitsunzufriedenheit / Beschäftigungsunzufriedenheit
  • Kraftdenken, gesunder Optimismus, Selbstbewusstsein
  • Veränderungen bewältigen
  • Selbsterkenntnisse schaffen / erarbeiten
  • Resilienz
  • Motivstrukturen
  • Motivation
  • Vorstellungsgesprächstraining
  • Marketing der Persönlichkeit / USP / Marke „Ich“
  • Als Arbeitgeber glänzen
  • Bewerbungs-Check
  • Stellensuche/ Business Netzwerke
  • Stellensuche/Headhunter-Kontakte
  • Beratung der Unternehmerseite – im Anbahungsprozess von Out-Placement und In-Placement
  • Unterstützung bei Trennungsgesprächen
  • Beratung in der Probezeit zur Stabilisierung (In-Placement)
  • Begleitung innerhalb eines Unternehmens bei Arbeitsunzufriedenheit (Better-Placement)
  • Unterstützung bei der optimalen beruflichen Platzierung (Best-Placement)

Qualifikationen

  • Aus- und Weiterbildungen in systemischer Organisationsberatung
  • Systemisches Coaching
  • Training
  • Moderation
  • Wirtschaftsmediation (MAK)
  • NLP (DVNLP)
  • Prozess- und Projektmanagement
  • Gesprächsführung
  • Transaktionsanalyse
  • Psychodrama
  • Sprecherziehung
  • Atem- und Stimmbildung

Berufliche Erfahrungen

Werdegang

  • Geschäftsführung im eigenen Unternehmen (seit 2001)
  • Coach und Organisationsberaterin (seit 2001)
  • Wirtschaftsmediatorin (seit 2002)
  • Wissenschaftlerin (Kommunikations- und Konfliktforschung, 1995-2001)
  • Mitglied der Kompetenzteams Mittelstand 4.0 und Unternehmernachfolge im VBU (seit 2017)
  • Prüferin der Handwerkskammer (seit 2017)
  • Fachjournalistin (DFJV)
  • Beraterin der BWHM (Beratungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Handwerk und Mittelstand GmbH) (seit 2018).

Referenzprojekte / Erfahrungen

  • Seit 2001 Arbeit als Organisationsberaterin und Coach in eigener Praxis
  • Beratungsprojekte für Industrie, Handwerk und KMU
  • Dozenturen für Bildungsorganisationen (Hochschulen, Kammern) und Business Akademien (Referenzadressen auf Anfrage)

Motive / Eigenschaften / Kompetenzen

Ressourcenorientiertes Coaching auf Basis des Menschenbilds der Positiven Psychologie. Die Veränderungsenergie von Menschen und Organisationen zu fördern fasziniert mich.

Persönliches

Interessen
Trends und Paradigmenwechsel in Psychogie und Psychotherapie

Sprachen
Englisch (verhandlungssicher)

Organisationen/Vereine:
VBU Verbund Beratender Unternehmer

Das gefällt mir an meiner Arbeit:
Menschen und Teams auf dem Weg zu neuer Energie und neuen Visionen zu begleiten, gefällt mir am allermeisten an meiner Arbeit.