Danke, dass Sie dabei waren!

Auf dieser Seite haben wir die Veranstaltung für Sie nachbereitet. Hier finden Sie nochmal das gesamte Programm, die Referierenden, Bilder und Videoimpressionen sowie viele nützliche Links und Downloads. Zudem können Sie sich direkt für das Vertiefungsprogramm anmelden. Also: viel Spaß beim stöbern.

GVO Praxisforum Personal

Eine Veranstaltung des:

GVO

Teilnahmebescheinigung?

Falls noch nicht geschehen, teilen Sie uns mit, wenn Sie eine Teilnahmebscheinigung für den Seminartag benötigen. Senden Sie Ihre Anfrage an mail@biema.de.

Muster Teilnahmebescheinigung

Programm

Warm-Up

Mit Gastgeberin Jasmin Biermann-Gässler
(Leitung Team HR GVO, Geschäftsführung biema)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fachkräftemangel: Mythos oder Realität

Fachkräftemangel Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Jasmin Biermann-Gässler (Moderation), Gaby Schrenk (Personalleitung Straub Verpackungen), Thomas Bleile (Geschäftsführer IG Metall VS), Thomas Dautel (Geschäftsführer Operativ Agentur für Arbeit VS), Markus Fink (Geschäftsführer Südwestmetall)

Speaker und Vortragsthemen

Ralf Gravenstein

Ralph Gravenstein
(punky business kommunikationsberatung)
www.punkybusiness.de

Heiko Totzek und Michaela Morath

Heiko Totzek
(Geschäftsführer Motto:lean!)
Michaela Morath
(Impulsgeberin Motto:lean!)
www.mottolean.de

Stefan Schulik

Stefan Schulik
(Geschäftsführer und Trainer für Führungskräfte)
www.schulik-management.de

Jasmin Biermann-Gässler

Jasmin Biermann-Gässler
(Geschäftsführerin und Beraterin biema)
www.biema.de
www.biema-transfer.de

Dr. Sonja Hollerbach

Dr. Sonja Hollerbach
(Keynote-Speakerin und Coach „Frau Feedback“)
www.sonja-hollerbach.de

Moritz Böcher

Moritz Böcher
(Geschäftsführung und Berater RMB Process Engineering)
www.rmb-pe.de

Thomas Deckert

Thomas Deckert
(Geschäftsführer, Berater, Mediator Deckert Consulting GmbH)
www.deckert-consulting.com

Andreas Schulik

Andreas Schulik
(Coach und Gründer)
www.andreas-schulik.com

Christine Uhlmann

Christine Uhlmann
(SINUS:akademie)
www.sinus-akademie.de

Pia Tischer

Pia Tischer
(Recruiting Expertin und CEO der coveto ATS GmbH)
www.coveto.de

Impressionen

Bilder

Das gezeichnete Tagesprotokoll

von Michaela Morath

Der “Fachkraft NEW WORK 4.0” Song

von s’Gässlers

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was wäre das Leben ohne Handwerk…

Werbefilm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Arbeit von morgen Gesetz

Infofilm

Arbeit von morgen Gesetzt leicht erklärt

Downloads & Links

Tools

Ausführliche Infos zu allen Berufsbildern:

Substituierbarkeit von Berufsbildern checken:

Kursnet: Ausbildung, Weiterbildung, Vorbereitung auf den Beruf, begleitende Hilfen oder Sprachkurse:

Auswertung

Das war Ihre Meinung zu unserem Event aus 39 Rückläufern des Feedbackbogens.

Wichtig: Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie noch eine Teilnahmebscheinigung für den Seminartag benötigen. Senden Sie Ihre Anfrage an mail@biema.de.

Top 5 Themen (Mehrfachnennung)

Top 5 Speaker (Mehrfachnennung)

Die Veranstaltung hatte für mich einen Mehrwert

Das Format fand ich sehr gut

Das Ambiente fand ich sehr schön

Das Catering fand ich sehr gelungen

Ich bevorzuge Veranstaltungen (Mehrfachnennung)

0 Bäume
… wurden mithilfe der guten Schokolade an diesem Tag gepflanzt.

Vertiefungsprogramm

Um Ihnen bei der Personalarbeit weiterzuhelfen, haben wir zwei Vertiefungsangebote vorbereitet, zu denen Sie sich ab sofort anmelden können. Klicken Sie das PLUS Symbol für weitere Details oder laden Sie sich das PDF Dokument herunter.

Zielsetzung

In dieser Seminarreihe erfahren sie praxisnah, wie und mit welchen konkreten Methoden sie ihr Unternehmen vor dem Fach- und Arbeitskräftemangel bewahren.

Zielgruppe

HR-Verantwortliche, Personalvertretung, Führungskräfte und Interessierte

Beschreibung

Die sich verändernde Arbeitswelt hat einen massiven Einfluss auf unsere Personalarbeit. Mehr denn je ist strategische Personalarbeit gefragt. Um den Anforderungen einer digitalen Zukunft gewachsen zu sein, muss die Belegschaft entsprechend aufgestellt sein. Die neue Arbeitswelt fordert nicht nur neue Arbeitsweisen sondern auch mehr Spezialwissen und Methoden, andere oder erweiterte Fähigkeiten und Kenntnisse.

Workforce Transformation Management hilft dabei, dem Fachkräftemangel zu begegnen. Mit diesem  aktuellen Seminarprogramm lernen und erfahren Sie Personalansätze, die bereits erprobt sind. Neben garantierter Wissensvermittlung erarbeiten wir gemeinsam individuelle und direkt umsetzbare Lösungen.

Ansprechpartnerin

Anne Klauser
0771- 896599-50
mail@biema.de

Seminarprogramm/- inhalte HR (Workforce) Transformation Management

#Employer Branding: Arbeitgeberattraktivität (29. Sept. 2022, DO)
Was macht uns als Unternehmen aus? Warum sind wir bereits attraktiv? Was können wir dafür noch tun? Wie können wir das am besten verbreiten, dass wir ein attraktiver Arbeitgeber sind? Welche Möglichkeiten gibt es um als Arbeitgeber attraktiv(er) zu sein und/oder zu werden?

#Personalentwicklung: Transformations- und Kompetenzbedarf intern identifizieren (27. OKT. 2022, DO)
Wo stehen wir als Unternehmen? Wie ist unsere Belegschaftsstruktur? Ist es noch zeitgemäß? Welchen Einfluss haben aktuelle Entwicklungen auf unser Unternehmen und damit auf unser Tun? Wo wollen oder müssen wir hin? Welche Fähigkeiten, welches Wissen und welche Motivation besteht in unserer gesamten Belegschaft? Was müssen wir tun?

#Personalentwicklung: Adäquate Anpassungsmaßnahmen (24. NOV. 2022, DO)
Welche Anpassungsmaßnahmen sind relevant? Wo fangen wir wie an? Was machen andere? Welche Möglichkeiten gibt es? Wie schaffen wir die Transformation bei gleichzeitiger Bewältigung unserer unternehmerischen Leistungserbringung?

#Recruiting: Nachwuchskräfte finden (26. JAN. 2023, DO)
Wie sind wir als Ausbilder aufgestellt? Ist Ausbildung etwas für uns? Wie kann ich unser Ausbildungsangebot attraktiv vermarkten? Wo finde ich die richtigen/ passenden Auszubildenden bzw. Nachwuchskräfte?

#Recruiting: Fachkräfte finden (23. FEB. 2023, DO)
Welche Fachkräfte fehlen uns? Wie kommen wir an Fachkräfte? Wie können wir intern und extern hier noch besser werden im Findungsprozess? Passt unsere Ansprache? Welche Alternativen sind möglich?

#Rententionmangement: Arbeitskräfte binden (30. MÄR. 2023, DO)
Wie ist unsere Belegschaftsstruktur? Wie kann man Entwicklungen wie Fluktuation u.a. vorhersagbarer machen? Welche Maßnahmen sind möglich um Personal längerfristig zu binden? Wie können interne STAY-Programme aussehen?

#Alternative Fachkraftstrategien: Automatisierung und Digitalisierung (27. APR. 2023, DO)
Wie ist unser Automatisierungs- und Digitalisierungsstand? Welche Möglichkeiten gibt es, durch Digitalisierung unsere Belegschaft zu entlasten, damit sie sich auf wichtige und komplexe Aufgaben besser konzentrieren können? Welche Fähigkeiten und welches Wissen werden für diese Umstellungen benötigt?

#Alternative Fachkraftstrategien: Prozessoptimierung (25. MAI 2023, DO)
Sind unsere Prozesse aktuell noch effizient? Wo sind unnötige Redundanzen? Wo sind sind digitalisierbare Tätigkeiten? Wie kann das optimiert & abgebildet werden?

#Organisationsentwicklung: Blick auf Führung und Kooperation (29. JUN. 2023, DO)
Wie sieht Führung aus, wenn sich die Anforderungen an Arbeit und Arbeitsumfeld ändern? Warum sind neue Organisationsstrukturen ein Trend? Wie kann im Unternehmen eine bessere Führungskultur und Kooperation geschaffen werden?

#Trennung: Interner oder externer Stellenwechsel professionell meistern (27. JUL. 2023, DO)
Wann sind Trennungen wichtig? Warum sind Trennungsprozesse wichtig? Wie kann ich Trennung im einzelnen aber auch im kollektiv wertschätzend, fair und dennoch wirtschaftlich gestalten? Warum muss Trennung nicht gleich ein Ende bedeuten? Warum kann eine Trennung auch eine Chance für alle Beteiligten sein?

PDF herunterladen…

Anmeldeformular

Dieses Programm wir in Kooperation und Zusammenarbeit mit den Speakern der Veranstaltung und dem Team biema sowie weiteren Experten gestaltet und umgesetzt.

Wenn Sie also zu einem Thema noch mehr erfahren möchten und gleichzeitig umsetzbare Schritte gehen wollen, melden Sie sich gerne an.

Geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie GVO Mitglied sind, dann erhalten Sie automatisch einen Preisnachlass.

Wählen Sie Ihre Wunsch-Seminare aus. Alle Seminare gehen von 09:00 bis 16:30. Das gesamte Seminarpaket kostet 3.249,00 Euro zzgl. Mwst. Einzelne Seminartage kosten 350,00 Euro zzgl. Mwst.
So können Sie Mitglied werden
Seminarreihe Workforce transformation Management

Systemische HR-Management-Kompetenzen für die Arbeitswelt von morgen: 

Mit der zertifizierten und modular aufgebauten Weiterbildung machen Sie sich zum Experten in Sachen Personalentwicklung nach erprobten und mehrfach erfolgreich umgesetzten biema-Schema.

Mehr erfahren…
Weiterbildung zum Personalentwickler NEW WORK

Kooperationspartner

biema_EU_logo420*210
IHK_420*210
Bundesagentur240*210
Technology240*210
Südwestmetall Logo_240*210
HWK240*210

Sponsoren

biema_EU_logo420*210
Fürstenberg_Logo_420*210
Loewen_Logo_420*210
IHK_420*210