Videokonferenzen bei biema

Ihr virtueller Weg zur beruflich richtigen Platzierung

Die Software/App “Google Hangouts Meet” wird bei biema DSGVO-konform eingesetzt um Videokonferenzen zum Zwecke von 

  • Einzelcoachings
  • Gruppencoachings
  • der Durchführung von Webinaren
  • der Durchführung von Team- und Belegschaftsmeetings
  • der Duchführung von Mitarbeiter-Einzelbesprechungen
  • u.ä.

durchzuführen.

An Videokonferenzen teilnehmen

An Videokonferenzen teilnehmen ist auf verschiedene Weisen möglich. Am einfachsten ist die Teilnahme an einem Computer oder Notebook, der über eine Webcam und ein Mikrofon verfügt. Aber auch mit allen anderen Geräten ist es mit nur wenigen Schritten und vor allem kostenlos möglich. Wie es funktioniert, wird auf der folgenden Seite erklärt:

https://support.google.com/meet/answer/9303069

Auf unterstützenden Browsern geht das ohne Google Konto / Anmeldung. Für das Smartphone und Tablet muss die App “Meet”  von Google installiert werden, um darüber teilnehmen zu können. Dafür ist ein Google Konto erforderlich.

Voraussetzungen für die Verwendung von Hangouts Meet

Bitte lesen Sie folgende Supportseite um herauszufinden, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen um an einer Videokonferenz teilzunehmen:

https://support.google.com/meet/answer/7317473?hl=de

Meet unterstützt die aktuelle Version und die zwei vorherigen Hauptversionen dieser Betriebssysteme:

  • Apple® macOS®
  • Microsoft® Windows®
  • Chrome OS
  • Ubuntu® und andere Debian-basierte Linux®-Distributionen
Meet ist mit der aktuellen Version der folgenden Browser kompatibel:

Meet wird im Microsoft Internet Explorer® 11 nur eingeschränkt unterstützt. Mit Microsoft Edge lässt sich Meet besser nutzen. Wenn Sie den Internet Explorer für Hangouts verwenden möchten, müssen Sie ein Plug-in für Meet installieren. Laden Sie die neueste Version des Google Video Support-Plug-ins herunter und installieren Sie sie.

Tipp: Wenn Ihr Browser Meet-Videokonferenzen nicht unterstützt, können Sie sich über die Telefonnummer und die PIN einwählen, sofern Sie sie vom Organisator der Besprechung erhalten haben.

Bevor Sie Meet verwenden, müssen Sie zulassen, dass das Programm auf die Kamera und das Mikrofon Ihres Computers zugreift.

Meet bei der ersten Verwendung den Zugriff erlauben

  1. Rufen Sie in einem Webbrowser die Startseite von Meet auf.
  2. Klicken Sie auf Neue Besprechung starten.
  3. Klicken Sie auf Zulassen.

Einstellungen ändern, um den Zugriff zu erlauben

Wenn Sie nicht aufgefordert werden, den Zugriff zuzulassen, oder wenn Sie den Zugriff zuvor blockiert haben, können Sie diese Einstellungen ändern.

  1. Rufen Sie in einem Webbrowser die Startseite von Meet auf.
  2. Klicken Sie auf Neue Besprechung starten.
  3. Klicken Sie rechts oben auf „Kamera blockiert“ Unzulässige Medien.
  4. Klicken Sie auf https://plus.google.com immer Zugriff auf Kamera und Mikrofon gestatten.
  5. Klicken Sie auf Fertig. Die Verbindung zur Videokonferenz wird automatisch hergestellt. Wenn die Besprechung nicht aktualisiert wird, verlassen Sie sie und treten Sie ihr noch einmal bei.

Weitere Informationen

Arbeiten mit Google Hangouts Meet

Alle Fragen rund um die Nutzung von Google Hangouts Meet werden ausführlich auf den Supportseiten von Google erläutert:

https://support.google.com/meet/#topic=7306097

Videotutorials

Deutschsprachig

App Download

Laden Sie die App Hangouts Meet herunter, um an Videokonferenzen auch auf iPhone, iPad und Android-Geräten teilnehmen zu können:

Download Hangouts Meet für iPhone und iPad
Download Hangouts Meet für Androis Geräte

Videotutorials für Einsteiger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Voraussetzungen:

  • WLAN oder Internet Zugang
  • Eine E-Mail Adresse
  • Laptop mit integrierter Webcam oder Laptop/PC mit Webcam (integriertem Mikrofon oder externe Kopfhörer mit Mikrofon)

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Sie erhalten eine E-Mail von uns.
  2. Öffnen Sie die E-Mail in ihrem E-Mail Postfach.
  3. Klicken sie auf den Link unter den Worten “Beitreten Hangouts Meet”
  4. Meet öffnet sich in einem anderen Fenster.
  5. Geben Sie Ihren Namen ein.
  6. Drücken sie auf “Teilnahme erbitten”
  7. Sobald ihr Coach bei sich selbst am PC auf “Zulassen” drückt sind sie beide im Gespräch
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Voraussetzungen:

  • Sie brauchen einen WLAN Zugang.
  • Sie brauchen ein Google Konto. (Das haben Sie, wenn sie eine E-MAil Adresse haben, die auf @gmail.com endet.)
  • Wenn Sie Kopfhörer haben ist das gut, aber nicht zwingend erforderlich.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Gehen Sie in den App Store, wenn Sie ein Apple Gerät besitzen, oder in den Google Play Store, wenn Sie ein Android Gerät haben.
  2. Wenn Sie die Gmail App bereits haben, überspringen Sie diesen Schritt und gehen direkt zur Schritt 3. Klicken Sie auf Suchen und geben Gmail in das Suchfeld ein. Wählen Sie die Gmail App aus. Wenn Sich diese App nicht bereits auf Ihrem Smartphone befindet, drücken Sie auf das Wort “Laden”. Die App ist kostenfrei.
  3. Gehen Sie wieder auf Suchen.
  4. Geben Sie “Hangouts Meet” in das Suchfeld ein. Klicken Sie auf die App.
  5. Klicken Sie wieder auf das Wort “Laden” um die App auf ihrem Handy zu installieren. Der Download der App ist kostenfrei. Bitte Downloaden sie die App.
  6. Warten Sie bis beide Apps heruntergeladen sind.
  7. Klicken Sie auf die Gmail App. Wenn Sie die App schon genutzt haben überspringen Sie bis zum Schritt 14.
  8. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, klicken sie auf “Anmelden”.
  9. Klicken Sie jetzt auf das Wort Google.
  10. Klicken Sie auf “Fortfahren” um sich anzumelden.
  11. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Bestätigen Sie Ihre Eingabe, in dem Sie auf “Weiter” drücken.
  12. Geben Sie jetzt Ihr Passwort ein. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit “Weiter”.
  13. Entscheiden Sie, ob Sie von Gmail Mitteilungen bekommen möchten oder nicht.
  14. Öffnen Sie ihre E-Mails mit der Gmail App auf Ihrem Handy.
  15. Öffnen Sie die E-Mail von biema mit dem Betreff: Einladung: bewilligt: VIKON Ersttermin.
  16. Sie sehen jetzt eine Übersicht wann ihr Termin stattfindet. Unter dem Datum und der Zeit lesen Sie “Videoanruf”.
  17. Klicken Sie auf “An Video Anruf teilnehmen”
  18. Sie gelangen jetzt automatisch in die Hangouts Meet App.
  19. Klicken Sie auf “Weiter”.
  20. Klicken Sie auf “OK” und erlauben den Zugriff auf Ihre Kamera, damit Ihr Coach Sie sehen kann.
  21. Klicken Sie auf “OK” und erlauben den Zugriff auf Ihr Mirkofon, damit Ihr Coach sie hören kann.
  22. Drücken Sie hier auf “Anmelden”
  23. Wählen Sie ihr eigenes Google Konto, wenn es bereits angezeigt wird oder klicken sie auf “weiteres Konto hinzufügen”
    1. Unter weiteres Konto hinzufügen geben sie bitte Ihre Gmail Adresse ein und danach ihr Passwort
  24. Sie befinden sich jetzt auf dem Termin.
  25. Klicken Sie auf “Teilnahme erbitten”.
  26. Sobald Ihr Coach bei sich selbst auf “Zulassen” gedrückt hat, stehen Sie in persönlichem Kontakt und das Coaching kann beginnen