Vertrauen. Können. Wollen.

Die Kompetenzteam-Methode bei biema

Der wichtigste Schlüssel für den Erfolg unserer Klienten ist der gezielte Einsatz unserer Mitarbeiter nach Ihren Kompetenzen und ihrer Motivation – und vor allem auch danach, dass die „Chemie“ zwischenmenschlich stimmt.

Jedem Klienten wird darum ein Hauptcoach als zentraler und vertrauensvoller Ansprechpartner zur Seite gestellt. Dieser Hauptcoach koordiniert den Prozess und die Inhalte und greift auf Kollegen mit entsprechender Expertise und entsprechenden Fähigkeiten zu, die den Bedürfnissen des Klienten am besten gerecht werden. So bildet sich um jeden Klienten bei biema ein ganzes Team von Experten, das ihm zur Seite steht.

Diese Methode bietet eine ganzheitliche Betreuung, befähigt unsere Mitarbeiter zu Bestleistung und führt zu einer kontinuierlichen, professionellen und zeitgemäßen Betreuung unserer Klienten.

Jetzt bewerben!

Sie wollen Teil unseres Teams werden?

Wir suchen motivierte, engagierte und kompetente Mitarbeiter - als Angestellte oder als Honorarkräfte - mit Coaching-Erfahrung.
Jetzt bewerben!

Coachen

biema - Methodik - Beraten

Im Unterschied zur klassischen Beratung werden beim Coaching keine konkreten Lösungsvorschläge durch den Coach geliefert, sondern die Erarbeitung eigener Lösungen wird begleitet. Der Coach fungiert dabei als neutraler, kritischer Gesprächspartner.

Durch den Einsatz bestimmter Techniken hilft er dem Klienten dabei, dessen Selbstentwicklungsfähigkeit herzustellen oder zu verbessern.

Beraten

biema - Methodik - Beraten

Beratung zeichnet sich dadurch aus, eine Aufgabe zu lösen, ein Ziel zu erreichen oder zumindest Fortschritte auf dem Weg dorthin zu ermöglichen.

Der Berater kann dabei idealerweise auf einen Erfahrungs- und Wissensschatz zurückgreifen, der seinem Klienten nicht zur Verfügung steht. Der Berater kann dadurch einschätzen, welche Ziele realistisch sind und wie der Weg zur Erreichung aussehen kann.

Trainieren

biema - Methodik - Beraten

Trainieren steht für jene Prozesse, die eine verändernde Entwicklung hervorrufen.

Unter Anleitung des Trainers wird durch das Einstudieren und Wiederholen von Abläufen Wissen gefestigt und Sicherheit sowie Routine aufgebaut. Das hilft beispielsweise im Bewerbungsgespräch, bei Präsentationen oder allgemein bei der Kommunikation mit Kunden, Mitarbeitern oder Vorgesetzten.

Qualität

biema ist von CERTQUA, der Gesellschaft der Deutschen Wirtschaft zur Förderung und Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen in der Beruflichen Bildung mbh, als Bildungseinrichtung nach dem international anerkannten Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Darüber hinaus sind alle Maßnahmen dieser AZAV (Akkreditieruns- und Zulassungsverordnung-Arbeitsförderung) des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit anerkannt und somit förderfähig.

Die Geschäftsinhaberin, Jasmin Biermann-Gässler, ist zudem Mitglied im Netzwerk Fortbildung Baden-Württemberg und im Deutschen Verband für Coaching & Training (dvct) e.V. mit dem Ziel der aktiven Lobby-Arbeit für qualifizierte Coaches und TrainerInnen.

Weitere Kooperationen und Mitgliedschaften unterstützen die Aktivitäten erfolgreicher beruflicher Platzierungsarbeit.

Für diese AZAV Fachbereiche sind wir zertifiziert:

  1. Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung
  2. Ausschließlich erfolgsbezogen vergütete Arbeitsvermittlung
  3. Maßnahmen der Berufswahl und Berufsausbildung
  4. Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung
  5. Transferleistungen
Certqua ISO und AVAZ Zertifizierung

Kompetenz-Team

biema legt großen Wert auf den Einsatz qualifizierter Fachkräfte. Module und Methoden werden von MitarbeiterInnen mit entsprechender Expertise und Erfahrungen im Umgang mit der Zielgruppe sowie mit der berufspraktischen Bildungs- und Integrationsarbeit durchgeführt. So gewährleistet biema höchste Qualität und effektiven Informations- und Erfahrungstransfer. Diese „geballte Kompetenz“ – als Ergebnis der Kooperation zwischen biema und fachlich wie menschlich kompetenten MitarbeiterInnen – gewährleistet während der gesamten Unterstützungsleistung zeitgemäßes und praxiserprobtes Know-How.

Engagement

Tue Gutes und spreche darüber

Folgende Einrichtungen, Verbände und Organisationen wurden in den vergangenen Jahren von uns mit Spenden oder Aktionen unterstützt.

Engagement an regionalen Schulen

biema wurde bereits mehrfach für das soziale Engagement an Schulen im Schwarzwald-Baar-Kreis ausgezeichnet. In Kooperation mit mehr als zehn Schulen vergibt biema jährlich ein festes Kontingent an Berufstestungen mit individuellen Feedbackgesprächen für Schüler/-innen, welche sich in der Berufsorientierung befinden.

Die Welt verändern kostet “hier” nichts…

Mit jedem Einkauf spenden, das macht jedem Spaß! biema versucht alle Einkäufe über einen Spendenshop zu tätigen. Dabei werden vom Gesamtkaufwert bestimmte Prozente an ein Projekt gespendet. Das tolle ist, man kann selbst bestimmen, an welches der zur Auswahl stehenden Projekte der Spendenbetrag vom Verkaufsshop gehen soll. Einfach selbst mal reinschauen und loslegen: https://kinderrechteforum.helpshops.org/

Referenzen

Erfolge

Im Rahmen unserer Qualitätssicherung führen wir bei biema regelmäßig Kundenbefragungen durch, um, anhand des Feedbacks, unsere Leistungen und unseren Service ständig zu verbessern.

Die guten bis sehr guten Bewertungen sowie die konstant überdurchschnittliche Platzierungsquote sind für uns Ansporn, unsere hohen Wirkungs- und Qualitätsstandards zu halten und auszubauen.

Jedes Jahr werden bei biema über 400 Menschen unterstützt. Der Großteil dieser Menschen kann durch unsere Unterstützung erfolgreich im Ausbildungs- und Arbeitsmarkt platziert oder mit neuen Perspektiven auf Beschäftigung ausgestattet werden.

Kundenzufriedenheit

93%
93% unserer Kunden empfehlen uns weiter1.

1,3
Im Durchschnitt bewerten unsere Kunden die Berater, Trainer und Coachs bei biema mit der Note 1,3*.

1,4
Im Durchschnitt bewerten unsere Kunden das Unternehmen biema mit der Note 1,4*.

Mitarbeiterzufriedenheit

1,7
Im Durchschnitt bewerten unsere Mitarbeiter das Unternehmen biema mit der Note 1,7*.

Klientenstimmen


Unternehmen

Institutionen

Jasmin Biermann-Gässler
Jasmin Biermann-Gässler

Hintergrund

Gegründet wurde das Unternehmen 2004 von Jasmin Biermann-Gässler, die es bis heute führt. Nach erfolgreichem Diplomabschluss als Betriebswirtin (FH) für Human Ressource Management war sie erst stellvertretende Geschäftsleiterin einer großen Baumarktkette, bevor sie selbst Unternehmerin wurde.

zur Profilseite von Jasmin Biermann-Gässler

Als Business- und Mentalcoach (IHK), Innovationstrainerin (STZ) und Profilerin (GEVA) berät und coacht sie mit ihrem Kompetenzteam seitdem individuell, nachhaltig und vor allem erfolgreich an mehreren Standorten in der Region.

Mit ihrem Team aus festen und freien Mitarbeitern mit langjähriger Berufserfahrung führt sie – von der Führungskraft bis zum Berufseinsteiger – Menschen in jeder Lebenslage zum Erfolg.

Ihr Motto, in Anlehnung an Ralph Waldo Emerson: „Was ein Mensch braucht, ist jemand, der ihm hilft, das zu tun, wozu er fähig und willens ist.“

Sie spricht die Sprache der Unternehmen genauso wie die der Behörden und findet so immer wieder Synergien um innovative Projekte für den Arbeitsmarkt auf die Beine zu stellen und erfolgreich umzusetzen. Ihre ausgeprägte Empathie macht es ihr leicht sich auf Menschen jeden Alters und Organisationen unterschiedlicher Größe einzulassen, mit dem Ziel individuelle Lösungskonzepte zu finden und nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

Als Speaker, Coach und Dozentin ist sie seit 1999 für Bildungseinrichtungen, Hochschulen, Kammern, Verbände, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen tätig.

Für Ihre Tätigkeit wurden sie und ihr Team bereits mehrfach ausgezeichnet. biema ist als zertifiziertes Beratungsunternehmen bundesweit anerkannt.

Nach oben