GVO - Praxisforum Personal
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fachkräftemangel – gibt es den für alle, oder ist das alles hausgemacht?

Weshalb Sie sich für unser Praxisforum Personal zum Thema „Fachkräftemangel – (k)ein Problem?“ anmelden sollten? Ganz einfach:

– Werden Sie zum attraktiven Arbeitgeber mit weniger Personalsorgen.
– Holen Sie sich aktuelles Wissen zu einem der forderndsten Probleme.
– Gewinnen Sie Sicherheit in Entscheidungen für Ihr Personalmanagement.
– Kommen Sie voran und finden Sie spannende Lösungen und Optimierungspotenziale.
– Holen Sie sich alltagstaugliche und erprobte Tipps für Ihre Personaler-Praxis.
– Kommen sie ins Gespräch mit Kolleg*innen und tauschen Sie sich aus.
– Genießen Sie leckere Verpflegung und eine aktive Atmosphäre.

=> Zum online Anmeldeforumlar auf der GVO Seite

Wir sind uns sicher: In dieser Reihe richtig guter Gründe ist auch der Treffende für Sie dabei. Deshalb buchen Sie schnell noch einen unserer limitierten Plätze für das Praxisforum Personal des Gewerbeverband Oberzentrum e. V. (GVO) zum besonderen Frühbucher-Preis von nur 79,00 Euro (ab 28.6.2022: 99,00 Euro)! – Dieses Angebot gilt für GVO-Mitglieder oder per Anmeldung über unsere Kooperationspartner/Sponsoren.
Alle weiteren Personen: 119,00 Euro (ab 28.06.2022: 149,00 Euro)

GVO Event - Praxisforum Personal

Und das besonderes Highlight: Jeder Gast erhält nach Abschluss der Veranstaltung ein Zertifikat in Form einer Teilnahmebescheinigung. Aufgrund der Kooperation mit biema und weiteren nach §178 SGB III anerkannten und zertifizierten Bildungsträger, die auch Kooperationspartner sind, kann diese Veranstaltung als Weiterbildungszeit angerechnet werden.

WANN
Donnerstag, 07. Juli 2022 – 09.00 – ca. 16.00 Uhr

(inkl. Mittagspause mit leckeren Snacks / Fingerfood)
Anschließend vertiefende Gespräche, Networking

LOCATION
cowork ‚ba‘
Sebastian-Kneipp-Straße 60 | 78048 Villingen-Schwenningen

MODERATION
Jasmin Biermann-Gässler

Geschäftsführerin und Beraterin biema und GVO-Teamleiterin HR

Sagen Sie’s gerne weiter, oder bringen Sie jemanden mit dem gleichen „Problem Fachkräftemangel“ mit!

Anmeldeschluss: Montag, 4. Juli 2022

Bitte überweisen Sie den Eintrittspreis vor Veranstaltungsbeginn auf das GVO-Konto bei der Sparkasse Schwarzwald Baar, IBAN: DE22 6945 0065 0150 9975 79. Sie erhalten selbstverständlich eine Rechnung.

Programmübersicht | Referenten

8.30 Uhr Ankunft

9.00 Uhr Eröffnung

9.10 Uhr Begrüßung | Warming up „Fachkräftemangel – (k)ein Problem?
Referenten:
Jasmin Biermann-Gässler (Geschäftsführerin und Beraterin biema) | Carsten Dörr (Geschäftsführer GVO)

Thema: Arbeitswelt 4.0, VUCA, Great Resignation, Fluktuation, mangelnde Bewerbungen, fehlende Arbeits- und Fachkräfte, Produktionsengpässe, die einen haben einen Personalüberhang, die anderen zu wenig Personal. Was passiert mit unserem aktuellen Arbeitsmarkt? Geht es allen gleich? Haben unterschiedliche Branchen unterschiedliche Probleme? Gibt es den Fachkräftemangel überhaupt?

9.30 Uhr Podiumsdiskussion Fachkräftemangel – Mythos oder Realität?
Referenten: Diverse Interessenvertreter (m/w/d) aller Beteiligten.

Thema: Ist der Fachkräftemangel ein Mythos oder Realität? Wie kommt man durch die neue Arbeitswelt 4.0? Wer werden die Gewinner sein?


10.00 Uhr Employer Branding

Referent: Ralph Gravenstein, Inhaber punky business kommunikationsberatung

Titel des Vortrags: Wer bin ich als Arbeitgeber und wie spreche ich darüber?

Inhalt des Vortrags: Wieso ist es nicht klug, wie alle anderen zu sein? Was macht meine Marke aus? Erfahren Sie, was schon lange bei vielen schief läuft und wie Sie es richtig machen können: Wie Sie sich authentisch von anderen unterscheiden und auf dem Arbeitsmarkt das Richtige erreichen.


10.25 Uhr Wissensmanagement

Referenten: Heiko Totzek, Geschäftsführer Motto:lean! &
Michaela Morath, Impulsgeberin

Titel des Vortrags: Die Fachkraft in der Wissenswüste

Inhalt des Vortrags: In der aktuellen Situation ist die Fachkraft oftmals umgeben von Aufgaben und Tätigkeiten, die scheinbar nur durch diese Fachkraft erledigt werden können. Der Vortrag hinterfragt kritisch, ob es hier ein Umdenken erfordert und wo die Möglichkeiten einer Wissensverteilung bestehen.


10.50 Uhr Pause: Austausch |Infos | Snack


11.05 Uhr Mitarbeiterführung

Referent: Stefan Schulik, Geschäftsführer und Trainer für Führungskräfte der Schulik Management Beratung)

Titel des Vortrags:
Verursacht Mitarbeiterführung den Fachkräftemangel?!

Inhalt des Vortrags: Was hat Fachkräftemangel mit Mitarbeiterführung zu tun? Könnte es an der Bezahlung der Fachkräfte liegen? Oder daran, dass sich keiner seiner Verantwortung bewusst ist? Scheint es so, dass die Mitarbeiter die Erwartungen an sie nicht erfüllen? Da lohnt es sich, genauer hinzuschauen, denn „Mitarbeiterführung ist kein Privileg, sondern konsequente Arbeit“.


11.30 Uhr Personalbindung und -entwicklung

Referentin: Jasmin Biermann-Gässler, Geschäftsführerin und Beraterin biema

Titel des Vortrags: Mit Qualifizierung den entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern und der Arbeitswelt 4.0 gerecht werden

Inhalt des Vortrags: Was sind die Skills und Kompetenzen von morgen? Welche Berufe und Tätigkeiten werden verschwinden bzw. sich massiv verändern? Welche Qualifikationsgruppen wird es am meisten treffen? Wo finde ich Informationen und Hilfestellungen hierzu? Welche notwendigen Maßnahmen gilt es zu ergreifen? Welche innovativen oder alternativen Optionen sind aktuell für Unternehmen bzgl. Qualifizierung interessant? Welche attraktiven Fördermittel gibt es?


9.15 – 13.00 Uhr Ausstellung: Austausch | Infos

Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen
Wirtschaftsförderung SBH Welcome Center
IG Metall

12.15 – 13.15 Uhr Pause | Minimesse Bildungsträger: Austausch | Infos | Snack

Agentur für Arbeit
alfatraining
biema
Handwerkskammer/Bildungsakademie
IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg
imsimity
Netzwerk Fortbildung
Quantum Berufliche Bildung
Vatter Bildungszentrum
WBZ Winkler Bildungszentrum


13.00 Uhr Personalbindung durch Führungskompetenz 4.0

Referentin: Dr. Sonja Hollerbach,
Keynote-Speakerin und Coach „Frau Feedback“

Titel des Vortrags:
Alle reden von Wertschätzung, doch worum geht es wirklich? 

Inhalt des Vortrags: Lassen Sie den Obstkorb und den Tischkicker sein und fangen Sie an, sich für den Menschen zu interessieren, mit den einfachsten Mitteln seinem gegenüber Wertschätzung zu zeigen und damit bei sich zu beginnen.


13.25 Uhr Fachkräftemangel reduzieren durch Prozessoptimierung

Referent: Moritz Böcher. Geschäftsführung und Berater
RMB Process Engineering

Titel des Vortrags: Die Lücke zwischen Personal und Effizienz – Symptome optimierungsbedürftiger Unternehmen

Inhalt des Vortrags: Ein Leitfaden zur Entwicklung effizienter Prozesse: von der Analyse bis zur nachhaltigen und wirksamen Umsetzung. Die Anleitung hilft Ihnen dabei, durch geschickte Prozessoptimierung Personalkapazitäten zu sparen und Redundanzen abzubauen – mit Praxisbeispielen von Unternehmen im Wachstum und in der Krise.


13.50 Uhr Personalgewinnung und -bindung

Referent: Thomas Deckert,
Geschäftsführer, Berater, Mediator Deckert Consulting GmbH

Titel des Vortrags: Machen Sie Ihr Unternehmen mit nur einem Tool unwiderstehlich, resilient und fluktuationsresistent 

Inhalt des Vortrags: Mit einer einfachen, praxiserprobten Technik ist es bereits mehreren Firmen gelungen, Personal (wieder) für das Unternehmen zu begeistern, Führungsverständnis zu optimieren und das Unternehmen nach außen authentisch darzustellen. Nichts ist schlimmer, als nur mit dem Fokus auf Fachkräftekompetenz mittelfristig ihre Unternehmenskultur kaputtzumachen. Schützen Sie ihr Culture-fit. Mit dieser Technik auf motivationaler Ebene gelingt Personalbindung nachhaltig und gibt auch Auskunft über die bestehenden Ressourcen, die Performance und über den noch bestehenden Bedarf.


14.15 – 14.30 Uhr Pause


14.30 Uhr Alternative Fachkräftegewinnung & Diversity Management

Referent: Andreas Schulik, Coach und Gründer

Titel des Vortrags: Verborgene Potenziale schöpfen: Hier hätten Sie Ihre nächste Fachkraft sicher nicht vermutet! Oder: Wo man noch jemanden findet.

Inhalt des Vortrags: Wir haben ständig des Fokus auf den Top-Performern, was aber ist, wenn deren Strahlkraft so stark ist, dass andere mögliche Performer gar nicht zum Zuge kommen? Manchmal erlebt man dies erst, wenn Top-Performer das Unternehmen verlassen haben. Schauen Sie gemeinsam mit uns auf Erfahrungswerte und auf Zielgruppen mit Potenzial, die wir aufgrund von Vorurteilen gerne übersehen. Wir zeigen Ihnen, was und wie es möglich ist wirklich divers zu denken und zu handeln. Lassen Sie sich auf eine kleine inspirierende Reise ein und gelangen Sie zu vielleicht neuen Einstellungen und Ideen. Nutzen Sie Chancen durch Chancen geben. Bekommen Sie maximale Loyalität und Dankbarkeit.


14.55 Uhr Nachwuchskräfte-Gewinnung

Referentin: Christine Uhlmann, SINUS:akademie

Titel des Vortrags: Ansprache potenzieller Nachwuchskräfte

Inhalt des Vortrags: Was sind die Erwartungen und Bedarfe der Jugendlichen, wenn es um das Thema Berufsfindung und -orientierung geht? Wo und wie informieren sich Jugendliche? Wie stoßen unterschiedliche Jugendliche auf Ausbildungsbetriebe? Blitzlicht aus der Perspektive der jungen Generation.


15.20 Uhr Personalbeschaffung | Recruiting | Active Sourcing

Referentin: Pia Tischer, Recruiting Expertin und CEO der coveto ATS GmbH

Titel des Vortrags: Streng vertraulich! Unternehmergeheimnisse

Inhalt des Vortrags: Vier Recruiting-Geheimnisse, mit denen Sie sofort mehr und bessere Bewerber erhalten! Die Zuhörer erfahren in diesem Slot, wie Sie ohne zusätzliches Budget Ihre Sichtbarkeit, Reichweite und Arbeitgeberattraktivität erhöhen. Sie nehmen praxiserprobte Tipps mit,
die Ihnen sofort helfen, mehr und qualifiziertere Bewerbungen zu erhalten.


15.45 – 16.00 Uhr Abschluss der Vortragsreihe

Zusammenfassung der Ergebnisse, Hinweis zu Hilfestellungen wie Maßnahmen-Tableau und Seminarreihe u.a. sowie abschließende Verlosung für eine Top-Beratung von bis zu 3 Stunden durch eine/-n der auserwählten Referierenden.

Referenten:
Jasmin Biermann-Gässler, Geschäftsführerin und Beraterin biema | Carsten Dörr, Geschäftsführer GVO


Im Anschluss:
Networking, Austausch, vertiefende Gespräche, Beisammensein, Snacks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur Anmeldung
GVO

Eine Veranstaltung des GVO
Gewerbeverband Oberzentrum e. V.

In Kooperation mit:

Countdown

EINLADUNG
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

In Kooperation mit:

biema_EU_logo420*210
IHK_420*210
HWK240*210
Bundesagentur240*210
Südwestmetall Logo_240*210
IG Metall
Technology240*210
Wirtschaftsförderung SBH

SPONSORED BY

biema_EU_logo420*210
Fürstenberg_Logo_420*210
Loewen_Logo_420*210
IHK_420*210